Historie der Kreide-Subkommission

Bisherige Sitzungen und Tagungsorte der Subkommission für Kreide-Stratigraphie:

Jahr

Tagungsort

im Rahmen der Jahrestagung der Paläontologischen Gesellschaft (PalGes) oder des Internationalen Kreide-Symposiums (ICS), (E ) = mit Exkursion.

Besonderheiten

2020

Obernkirchen (E = Unterkreide)

 

2019

Oybin (E = Zittauer Sandsteingebirge)

 

2018

Spandau (E = Unterkreide-Bohrkerne)

"Erläuterungen STD 2016" (Hiss et al.)

2017

Wien (10th ICS) (E = NW-Tethys, Österr. + Bayern)

 

2016

Krefeld/Geseke (E = Münsterland)

"Stratigraphische Tabelle von Deutschland 2016"

2015

Bad Reichenhall (E = Kalkalpen)

 

2014

Paderborn (E = Münsterland)

 

2013

Bad Bentheim (E = Unterkreide Niedersachsen)

 

2012

Prag und Kutná Hora (E = Böhmen, Tschechien)

 

2011

Sonthofen (E = Allgäuer Alpen)

 

2010

Wöltingerode (E = Turonium nördl. Harz-Vorland)

 

2009

Gohrisch, Sachsen (E = Elbsandsteingebirge)

"Stratigraphie in Deutschland"  (Menning et al.), "Litho- und Biostratigraphie der außeralpinen Kreide von Bayern" (Niebuhr)

2008

Marktredwitz (E = außeralpine Kreide Bayern)

 

2007

Bad Gandersheim (E = Niedersachsen)

gemeinsame Geländetagung mit der Jura-SK, "Lithostratigraphie der norddeutschen Oberkreide" (Niebuhr et al.)

2006

Bochum (E = Münsterland)

 

2005

Neuchâtel / Schweiz (7th ICS)

"Erläuterungen STD 2002" (Hiss et al.)

2004

Lägerdorf, Schleswig-Holstein (E = Schreibkreide)

erste Abstimmung über lithostratigraphische Definitionen / Loseblatt-Sammlung für LithoLex

2003

Blankenburg (E = Harz-Vorland)

 

2002

Maastricht / Niederlande (E)

Jahr der Geowissenschaften - GEO 2002 in Würzburg, "Stratigraphische Tabelle von Deutschland 2002"

2001

Siegsdorf (E = Chiemgau)

 

2000

Wien (6th ICS)

"Die Kreide der Bundesrepublik Deutschland" (Hiss et al.)

1999

Hornburg (E = östl. Niedersachsen)

 

1998

Lubmin (E = Mecklenburg-Vorpommern)

 

1997

Sonthofen (E = Allgäu)

 

1996

Freiberg / Sa. (5th ICS)

 

1995

Brochterbeck (E = Münsterland)

2nd Symp. Cret. Stage Boundaries, Brüssel

1994

Regensburg (E = außeralpine Kreide Bayern)

 

1993

Ottendorf / Sa. (E = Elbsandsteingebirge)

 

1992

Hamburg (4th ICS)

 

1991

keine Sitzung

 

1990

Darfeld (E = Münsterland)

 

1989

Bonn (PalGes)

 

1988

keine Sitzung

 

1987

Tübingen (3rd ICS)

 

1986

Steinhagen (E = NW-Deutschland)

 

1985

Hannover

erste Besprechung zur Kreide-Monographie

1984

Hamburg (Geotagung '84)

 

1983

Mainz (PalGes)

1st Symp. Cret. Stage Boundaries, Kopenhagen

1982

München (2nd ICS) (E = außeralpine Kreide Bayern)

 

1981

Erlangen (PalGes)

 

1980

Tübingen (PalGes)

 

1979

Hannover (E = Niedersachsen)

 

1978

Münster (1st ICS) (E = NRW-Unterkreide)

 

1977

Göttingen (PalGes)

 

1976

Bad Tölz (E = Regensburg und Alpen)

 

1975

Hannover (PalGes) (E = Niedersachsen)

 

1974

Aalen (PalGes)

 

1973

Frankfurt (PalGes)

 

1972

London (Lower Cretaceous Symposium)

 

1971

Hamburg

Gründungsversammlung